Das Spiel beginnt…jetzt!

Veröffentlicht am
Das Spiel beginnt…jetzt!

Geheimnisvolle Zeitungsschnipsel, rätselhafte Fotos und sogar ein eigenes kleines Mini-Hörspiel - Wer sich auf „Mission Rocky Beach“ begibt, für den geht der Krimi schon lange vor dem Betreten des eigentlichen Escape Rooms los.

Schon auf der Webseite gibt es für die vier Escape Games nicht nur den üblichen Beschreibungstext zu lesen, sondern als Teaser eine kleine Hörspielsequenz zu hören – gesprochen von niemand geringerem als Oliver Rohrbeck, Jens Wawrczeck und Andreas Fröhlich, den Original-Stimmen von Justus, Peter und Bob. Sie führen in jede der vier Geschichten ein, stellen deren Akteure vor und geben eine erste Ahnung von der Atmosphäre. Fast wie bei einem gewöhnlichen „Die drei ???“-Hörspiel, aber mit dem großen Unterschied, dass der Hörer nun selbst zum Detektiv werden muss.

Wer die schwierige Entscheidung zwischen „Die drei ??? Das Erbe des Geisterpiraten“, „Die drei ??? Nacht der Illusionen“, „Die drei ??? und der Totenkopffalter“ und „Die drei ??? und die Truhe der Meister“ getroffen hat, für den geht die aufregende Detektivarbeit dann auch schon direkt los: Mit der Buchungsbestätigung gibt es, in Form von Fundstücken aus Zeitungen, Briefen oder Fotos, eine erste Einführung in den Fall und damit vor allem jede Menge Vorfreude.

Ist der ersehnte Tag des Spiels gekommen, erwartet Freunde der drei ??? noch vor Eintritt in den Escape Room ein weiteres Highlight: In einem Vorraum wenden sich die drei Detektive in einer längeren Hörspielsequenz direkt an die Spieler. Sie erklären den Fall, geben kostbare Hinweise und bitten ihr Unterstützerteam schließlich persönlich um Hilfe. Und schon geht es mitten in einen spannenden, neuen Fall hinein…